Mammendorfer Institut für Physik und Medizin GmbH
Oskar-von-Miller Str. 6
82291 Mammendorf

Telefon: +49 8145 92090
Telefax: +49 8145 920933

http://mipm.de

Mammendorfer Institut für Physik und Medizin
Willkommen beim
Mammendorfer Institut
für Physik und Medizin

Asylsuchender MIPM-Azubi erhält wiederholt bayerischen Staatspreis

26. Juli 2018

Alireza_Karimi_Staatspreis

Alireza Karimi hat vor und während seiner Ausbildung eine hervorragende Leistung erbracht und erhält dafür zum zweiten Mal den oberbayerischen Staatspreis.

Er lebt erst seit dreieinhalb Jahren in Deutschland und hat doch in dieser Zeit außergewöhnliches erreicht. Mit 16 Jahren verließ Alireza Karimi den Iran und reiste über die Türkei, Griechenland, Mazedonien, Serbien, Ungarn und Österreich nach Deutschland. „Meine Reise hat etwa sechs Monate gedauert“, erzählt der heute 20-Jährige in nahezu perfektem Deutsch. Nur ein leichter Akzent verrät ihn noch. Er hat die Sprache überraschend schnell gelernt und versteht mittlerweile dank seiner Kollegen bei MIPM (Mammendorfer Institut für Physik und Medizin GmbH) sogar bayerisch, „obwohl dieser Dialekt nicht leicht für mich ist“, schmunzelt er.

Doch nicht nur die vergleichsweise schwere deutsche Sprache mit komplizierter Grammatik hat Alireza gelernt. An der Berufsschule FFB hat er den qualifizierten Mittelschulabschluss mit einem Notendurchschnitt von 1,4 erreicht. Hierfür erhielt er zum ersten Mal den oberbayerischen Staatspreis.

Im Jahr 2016 hat Alireza dann bei MIPM seine Ausbildung als Industrieelektriker Fachrichtung Geräte und Systeme begonnen. Hochmotiviert, fleißig und diszipliniert wie er ist, erreichte er in der Berufsschule die Abschlussnote 1,3 und wurde dafür Ende Juli ein weiteres Mal mit dem Staatspreis von Oberbayern ausgezeichnet. Die Abschlussprüfungen bei der IHK sind – wie sollte es anders sein – auch erfolgreich bestanden.

„Wir sind unglaublich stolz auf unseren Alireza“, sagt MIPM-Juniorchefin Jennifer Rosenheimer. Die ganze MIPM-Family schätzt die ruhige und gewissenhafte Art des Industrieelektrikers Alireza. Der junge Mann hat sich hier im Mammendorfer Betrieb wie auch in Deutschland selbst vorbildlich integriert.

"Alireza wurde von MIPM übernommen und ist nun fest bei uns angestellt", sagt Jennifer Rosenheimer. "Einen neuen Auszubildenden zum Industrieelektriker haben wir, Interessierte können sich aber gerne bei uns melden. Neue Mitglieder für die MIPM-Family sind jederzeit willkommen."

Auf dem Foto (v.l.n.r.): MIPM-Geschäftsführer Hans Schwaiger, der ausgezeichnete Alireza Karimi und Prüffeldleiter Florian Warmuth.

Quelle: https://mipm.de/mitteilung/Asylsuchender_MIPM-Azubi_erh%C3%A4lt_wiederholt_bayerischen_Staatspreis

MRT taugliche Produkte

MRT taugliche Geräte

› Alle Produkte

MIPM - Mammendorfer Institut für Physik und Medizin GmbH

Oskar-von-Miller Str. 6
82291 Mammendorf

Telefon: +49 8145 92090
Telefax: +49 8145 920933
Wir bilden aus! Mitglied im Umweltpakt Bayern