Mammendorfer Institut für Physik und Medizin GmbH
Oskar-von-Miller Str. 6
82291 Mammendorf

Telefon: +49 8145 92090
Telefax: +49 8145 920933

http://mipm.de

Mammendorfer Institut für Physik und Medizin
Willkommen beim
Mammendorfer Institut
für Physik und Medizin

MIPM und Urologie Planegg kooperieren

05. Juli 2018

Patienten mit Herzschrittmacher profitieren nun auch von einer MRT Untersuchung. Für Prostata-Patienten kann dies ausschlaggebend sein.

MIPM und Urologie Planegg kooperieren

Es ist „ein Segen für Patienten“. So spricht Prof. Dr. Thomas Henzler über die enge wissenschaftliche Zusammenarbeit zwischen dem Spezialzentrum für Prostata Diagnostik München Planegg und der Mammendorfer Institut für Physik und Medizin GmbH (MIPM). Prof. Dr. Henzler ist ärztlicher Leiter der Radiologie in Planegg und Geschäftsführer der Diagnostik München. „Die Zusammenarbeit mit MIPM ist für uns ein diagnostischer Durchbruch“, sagt er. Denn bisher mussten Patienten mit einem Herzschrittmacher auf die Vorteile einer MRT Untersuchung verzichten. Das wird sich nun ändern: MIPM stellt dem Spezialzentrum Planegg einen MRT Patientenmonitor TeslaM3 für Testzwecke zur Verfügung. Der Monitor gehört zu den weltweit modernsten Geräten, um Patienten mit Herzschrittmacher während einer MRT Untersuchung zuverlässig zu überwachen.

Auf Patientenseite profitieren vor allem Männer mit Herzschrittmacher von der Kooperation des Spezialzentrums für Prostata Diagnostik München Planegg und MIPM. Denn das Prostatakarzinom ist die häufigste Krebserkrankung bei Männern. Rechtzeitig erkannt – nämlich mittels einer MRT Untersuchung – kann der Krebs gut behandelt werden und die Heilungschancen sind hoch.

„Die Kooperation mit der Diagnostik München und der Radiologie München Süd-West an der Urologischen Klinik in Planegg ist eine Bereicherung für die MIPM-Family“, sagt Adrian Freitag, Project Manager TeslaM3. Er freut sich „mit dieser tollen Klinik, dem freundlichen und äußerst hilfsbereiten Team die Möglichkeit zu erhalten, unsere Forschung in Bereich MRT und EKG auszuweiten. Um unsere Erfahrung und den technischen Fortschritt mit der Diagnostik München und der Radiologie München Süd-West zu teilen, hat es sich angeboten, dies über einen TeslaM3 Patientenmonitor zu realisieren, der dem MRT in Planegg zur Verfügung gestellt wird.“

Neben der richtigen Testumgebung ist natürlich gutes Personal ausschlaggebend, damit die MIPM-Family weiterhin ihre Forschung in Bereich MRT und EKG ausweiten kann. Deshalb sucht MIPM in allen Bereichen personelle Verstärkung.

Quelle: https://mipm.de/mitteilung/MIPM_und_Urologie_Planegg_kooperieren

MRT taugliche Produkte

MRT taugliche Geräte

› Alle Produkte

MIPM - Mammendorfer Institut für Physik und Medizin GmbH

Oskar-von-Miller Str. 6
82291 Mammendorf

Telefon: +49 8145 92090
Telefax: +49 8145 920933
Wir bilden aus! Mitglied im Umweltpakt Bayern